Naniha - Cannonau di Sardegna DOC

23,67
31,56 pro Liter

oder in 3-Rate da 7,89€ zinsfrei mit PayPal

Cannonau di sardegna doc
Cannonau-Wein in Reinheit (100%) auf einem geraden Fuß

FEATURES
Farbe: rot mit violetten Reflexen von Jungwein.
Geruch: fruchtig und intensiv, mit einem Hauch von roten Beerenbeeren.
Geschmack: zu Recht tanninhaltig, trocken und weich; harmonisch und ausgewogen.
Alkoholgehalt: 14% vol.
Servicetipps: Temperatur 18 ° C; Wir empfehlen die Verwendung des Dekanters oder der kristallinen Karaffe für eine ordnungsgemäße Sauerstoffversorgung

Vineyards
Sie kommen in Ogliastra an der Ostküste Sardiniens vor. Auf 20 Hektar werden sie nach traditioneller agronomischer Technik biologisch angebaut. Sie haben ein Durchschnittsalter von 20 Jahren und der Ertrag liegt bei etwa 50 Zentner / ha.

Ernte
Es wird von Hand unter sorgfältiger Auswahl des Reifepunkts der Trauben hergestellt, was das Ergebnis der besonderen Kontrolle des Gleichgewichts zwischen den Böden granitischen Ursprungs und dem heiß-trockenen Klima der Trauben ist Tenute Perdarubia.

Weinbereitung
Die Gärung erfolgt in Stahlbehältern, die für kurze Zeit permanent mit dem Trester verbunden sind. Die Reifung erfolgt ebenfalls in Stahl mit anschließender Verfeinerung in der Flasche. Die Verwendung von nur Blumen muss die Erträge im Wein zum Vorteil der Endqualität verringern.

9 verfügbar

Produziert von: Tenute Perdarubia
Missbrauch melden
COD: 80010012 Kategorie: Etikett: ,

Weitere Informationen

Gewicht 1.4 kg

Tenute Perdarubia

Perda Rubia wurde im fernen 1949 aus einer Idee des Kom geboren. Mario Mereu, einer der Ersten auf Sardinien, spürt das Potenzial der traditionellen Rebsorte Cannonau, die seit jeher in der Ogliastra angebaut wird. Der Wein Perda Rubia, der im historischen Weingut Cardedu hergestellt wird und sowohl aus eigenen Trauben als auch aus Trauben lokaler Landwirte gewonnen wird, wird auch außerhalb der Grenzen der Insel schnell geschätzt und erobert das internationale Rampenlicht.

Renato Mereu, Sohn von Mario, führt das Familienunternehmen fort und pflanzt neue Weinberge im 1971 mit einer Reihe von Innovationen im technischen Anbau, die ab diesem Zeitpunkt das Markenzeichen des Unternehmens darstellen. Die Perda Rubia, in der Tat die einzige ihrer Art, wird jetzt "in Reinheit" aus einer Einzelrebe Cannonau auf "Franco Franco" hergestellt, also nicht auf eine amerikanische Rebe aufgepfropft.

„Weiter“

In der 2014 geht der Zeuge an die dritte Generation der Mereu-Familie, die mit der Einführung des neuen Naniha-Labels eine wichtige Erneuerungs- und Revitalisierungsarbeit aufnimmt, mit dem Ziel, Cannonau auf den neuen internationalen Märkten "in Reinheit" zu präsentieren und dabei zu achten traditioneller Verarbeitungsmethoden, die während der siebzigjährigen Tätigkeit weitergegeben wurden.

Heute verfügt das Unternehmen über eine Fläche von rund 600 Hektar, die alle aus biologischem Anbau stammen. Davon sind 20 Hektar für Weinberge und der Rest für den Olivenanbau, die Forstwirtschaft und den Anbau von altem Getreide bestimmt.

Das in allen Produkten enthaltene Firmenlogo ist die Weiterentwicklung des historischen Weinlabels Perda Rubia, das nach Überarbeitung und Stilisierung an das Design eines alten sardischen Gewebes erinnert, das sich seit langem im Familienbesitz befindet.

„Schließen“

Andere Produkte von Tenute Perdarubia

Bewertungen

Noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung zu "Naniha - Cannonau di Sardegna DOC"

Fragen und Antworten

Du bist nicht eingeloggt